BitSequence

  Menü

Apps

Wer kennt sie nicht? App ist die Kurzform für den Fachbegriff Applikation und beschreibt meist eine Anwendung für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets.

Apps nehmen uns heutzutage eine Menge Arbeit ab – egal ob sie lediglich als Wecker fungieren, ob sie Notizen abspeichern, ob sie einen Terminkalender für uns führen oder ob sie einen wichtigen Platz in unserem Geschäftsprozess eingenommen haben.

Apple iOS

iOS ist das mobile Betriebssystem von Apple für das iPhone und das iPad. iOS bildet die Basis für alle Apps, also alle Programme, die auf den entsprechenden Geräten ausgeführt werden können.

Apple hat mit iOS den größten Anteil aller mobilen Betriebssysteme weltweit, gefolgt von Android und Windows Phone. Apple bietet Ihnen mit iOS das perfekte Fundament für Ihre App.

iPhone mit Beispiel-App

Spiele

Wer hatte noch nie den Gedanken „Das wäre doch mit Sicherheit ein tolles Spiel auf meinem iPhone“? Apple unterstützt mit seiner neuen Programmiersprache Swift und SpriteKit, der Umgebung zur Erstellung von Spielen, Entwickler bei der Programmierung von 2D-Spielen. Haben Sie ebenfalls eine solche Idee, die auf ihre Umsetzung wartet?

Alltag

Apps sind im heutigen Alltag präsenter als man manchmal vermuten möchte. Wir planen unsere Einkäufe, wir stöbern nach Rezepten, wir lassen uns an die verschiedensten Dinge erinnern. Es gibt unzählige Anwendungsfälle, die bislang mit keiner App abgedeckt wurden. Unabhängig davon, ob die App einen direkten Mehrwert für Sie bietet oder ob Sie die App vermarkten möchten. Haben Sie die entscheidende Idee?

Business

Ein Blick in die Kundendatenbank, ein Eintrag in das Ticketsystem; stecken Sie Ihr Unternehmen doch einfach in Ihre Hosentasche und entfalten Sie es wieder zu jeder Zeit, an jedem Ort. Eine Business App ist in der heutigen Welt eine durchaus sinnvolle Investition. Sie profitieren von Ihrer Flexibilität und genießen gleichzeitig den Vorzug eines durch und durch soliden Systems.

App Store

Nach der Fertigstellung einer App landet diese nicht automatisch im App Store. Sie müssen Apple die App explizit zur Verfügung stellen und beantragen, dass sie im App Store veröffentlicht wird.

Bei einer App für Ihr Unternehmen können Sie außerdem festlegen, dass sie lediglich für Ihre Mitarbeiter und nicht für den öffentlichen App Store bereitgestellt werden soll. Benötigen Sie Hilfe bei der Veröffentlichung Ihrer App?